Project Description

Rhymes for Young Ghouls

Freitag, 19. Januar 2018 um 22:00 Uhr
Robert-Bosch-Saal, vhs Stuttgart

Spielfilm/Drama Kanada 2013,
Regie: Jeff Barnaby, mit Devery Jacobs, Roseanne Supernault, Brandon Oaks u. a.,
88 Min,
FSK 16, Englisch

Im Jahr 1976 erwirkt die Regierung einen Beschluss, der jedes indianische Kind des Red-Crow-Reservats, das noch keine 16 Jahre alt ist, zwingt, auf das örtliche Internat St. Dymphnas zu gehen, das vom sadistischen Popper mit eiserner Hand geführt wird. Auch die 15-jährige Aila wäre von diesem schweren Schicksal betroffen, doch kann sie als lokale „Gras-Prinzessin“ gemeinsam mit ihrem Onkel Burner genügend Drogen verkaufen, um Popper mit finanziellen Mitteln davon zu überzeugen, sie nicht auf die Schule zu bringen. Doch als ihr Geld gestohlen wird und ihr Vater Joseph aus dem Gefängnis zurückkehrt, gerät Ailas Welt plötzlich aus den Fugen. Sie muss sich entscheiden, ob sie den Kampf mit der Obrigkeit aufnimmt oder, dem indianischen Ehrenkodex zum Trotz, ihrem bisherigen Leben den Rücken kehrt…