Project Description

Mîkiwâm ~ from the streets to the bush

Kurzfilm/Spielfilm
Kanada 2013
Regie: Jay Cardinal Villeneuve
Besetzung: Carla Eloïse Ulrich, Barry Cardinal
Länge: 15:16 min
Sprache: Cree / Englische UT

Ein junges Mädchen landet mit einer Überdosis in der Gosse und kehrt anschließend zurück in die harmonische Natur der Woodland Cree Territories, der Heimat ihrer Vorfahren. obwohl es dort ruhig und friedlich zugeht, muss sie sich ihren persönlichen Dämonen stellen. Gefilmt in Vancouvers berüchtigter Downtown Eastside und tief in den Wäldern im Norden Albertas.

Street theatre overdosing on cinema sets the stage for this allegorical tale about a young girl who overdoses in an alley and subsequently transcends back to the harmonious natural environment of Woodland Cree Territory where her ancestral lineage originated. Although serene and peaceful at first, a foreboding presence forces her to realize she must confront her personal demons. Guerrilla filmed on-location in Vancouver’s notorious downtown eastside, and deep in the back woods of the boreal forest in northern Alberta. *In Cree w/ english subtitles