2019-11-04T10:52:17+01:00

Carrie Dada

Carrie Dada gehört der Cherokee Nation an und bringt ihren Kurzfilm mit auf das Festival. Am Institute of American Indian Arts hat sie mehrere Kurzfilme gedreht (mit Auszeichnungen).

2019-11-04T10:49:18+01:00

Echota Killsnight

Einige seiner zahlreichen Filme wurden mit Preisen ausgezeichnet, darunter die Doku “Big Sister Rug”, für die er den Rocky Mountain Emmy Award erhielt.

2019-09-11T11:01:19+02:00

Drew Hayden Taylor

schlüpfte bereits in zahlreiche Rollen: vom Stand-up-Comedian im Kennedy Center in Washington, D.C. bis hin zum künstlerischen Leiter von Kanadas erster indigenen Theaterkompagnie “Native Earth Performing Arts”.

2019-09-11T11:02:26+02:00

Tom Jackson

ist Schauspieler, Musiker und Aktivist. Jackson blickt auf eine lange und erfolgreiche Karriere zurück, die ihm zahlreiche Auszeichnungen beschert hat.

2019-09-11T11:03:56+02:00

Tantoo Cardinal

Tantoo Cardinal ist eine der renommiertesten indigenen Schauspielerinnen Kanadas. Bis heute hat sie in über 100 Film- und Theaterproduktionen (u.a. Der mit dem Wolf tanzt) mitgewirkt und ist auch als Regisseurin und Produzentin tätig.

2019-09-20T10:33:42+02:00

PIQSIQ

With a style perpetually galvanized by darkness and haunting northern beauty, sisters, Tiffany Kuliktana Ayalik and Kayley Inuksuk Mackay, come together to create Inuit style throat singing duo, PIQSIQ.

2019-09-11T11:07:16+02:00

Cara Romero

ist auf der Chemehuevi Valley Indian Reservation in der Mohave-Wüste aufgewachsen. Sie vermag mit ihren Fotografien die Vielfalt aktueller indigener Identitäten künstlerisch einzufangen und zu dokumentieren.

2019-09-11T11:08:52+02:00

Acosia Red Elk

ist Mitglied der Umatilla Indian Reservation in Oregon. Die zehnfache Weltmeisterin im Jingle Dance unterrichtet Powwow-Tanz und ist Künstlerin und Kulturvermittlerin. Sie jagt, fischt, gärtnert und schneidert und liebt das Snowboardfahren.